Navigation und Service

Ausbildungsangebote


Wir bieten mehrere Ausbildungsberufe und duale Studiengänge an inzwischen neun Standorten an. Im Rahmen der eigenen Nachwuchsgewinnung sind derzeit über 140 Auszubildende und Studierende in unterschiedlichen Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen beschäftigt. #PlatzfürNetzhelden: Für den Einstellungstermin am 01.08./01.09.2020 sind noch wenige Ausbildungs- und Studienplätze zu besetzten. Die Stellenausschreibungen der Ausbildungs- und Studienplätze im Jahr 2021 können auf dieser Seite ebenfalls abgerufen werden - Bewerbungen sind bereits jetzt möglich.


 

Deine Zukunft bei der Bundesnetzagentur

Der Film und die Broschüre geben euch persönliche Einblicke zu den Ausbildungsangeboten der Bundesnetzagentur.


"Ausbildung und duales Studium" - Deine Zukunft bei der Netzagentur (pdf / 5 MB)

Duales Studium

Dualer Studiengang Verwaltungsinformatik in Bonn, Mainz und Saarbrücken

Seit 2012 bietet die Bundesnetzagentur in Kooperation mit der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung Studienplätze für den Dualen Studiengang Verwaltungsinformatik an. Die Einstellung erfolgt an den Standorten Bonn, Mainz und Saarbrücken zum 01.04. oder 01.10. als Regierungsinspektoranwärter/in im Beamtenverhältnis auf Widerruf.

Stellenausschreibungen mit Einstellung im Jahr 2020:

  • Standort Bonn (keine freien Plätze mehr verfügbar)
  • Standort Mainz (keine freien Plätze mehr verfügbar)
  • Standort Saarbrücken (keine freien Plätze mehr verfügbar)

Stellenausschreibungen mit Einstellung im Jahr 2021:

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesnetzagentur, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn
Herr René Johannisbauer, Telefon 0228 / 14-5032
E-Mail: Ausbildung@BNetzA.de

Die Kontaktdaten verwenden Sie bitte zur Klärung von Fragen. Bewerbungen senden Sie uns bitte über das Stellenportal interamt. Klicken Sie hierzu den Link zu der gewünschten Stellenausschreibung an. Sie werden auf das Stellenportal interamt weitergeleitet. Bitte achten Sie darauf, die Bewerbungsunterlagen vollständig zu erfassen. Insbesondere wünschen wir einen Lebenslauf sowie Kopien der Schulzeugnisse der letzten vier Halbjahre.

Dualer Studiengang Elektrotechnik (ausbildungsintegriert) in Augsburg, Bremen, Göttingen, Magdeburg und Münster

Die Bundesnetzagentur bietet an den Standorten Augsburg, Bremen, Göttingen, Magdeburg und Münster ein ausbildungsintegriertes duales Studium der Elektrotechnik an. Das duale Studium der Elektrotechnik absolvieren Sie im Praxisverbund mit einer Berufsausbildung zur Elektronikerin / zum Elektroniker für Geräte und Systeme.

Stellenausschreibungen mit Einstellung zum 01.09.2020:

  • Standort Augsburg (keine freien Plätze mehr verfügbar)
  • Standort Bremen
  • Standort Göttingen
  • Standort Magdeburg (keine freien Plätze mehr verfügbar)
  • Standort Münster (keine freien Plätze mehr verfügbar)

Stellenausschreibungen mit Einstellung zum 01.09.2021:

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesnetzagentur, Hansaring 66, 48155 Münster
Herr Reiner Denke, Telefon 0251 / 6081-210
E-Mail: Ausbildung@BNetzA.de

Die Kontaktdaten verwenden Sie bitte zur Klärung von Fragen. Bewerbungen senden Sie uns bitte über das Stellenportal interamt. Klicken Sie hierzu den Link zu der gewünschten Stellenausschreibung an. Sie werden auf das Stellenportal interamt weitergeleitet. Bitte achten Sie darauf, die Bewerbungsunterlagen vollständig zu erfassen. Insbesondere wünschen wir einen Lebenslauf sowie Kopien der Schulzeugnisse der letzten vier Halbjahre.

Dualer Studiengang Elektrotechnik (praxisintegriert) in Mainz und Karlsruhe

Ab dem Sommer 2020 bietet die Bundesnetzagentur an den Standorte Karlsruhe und Mainz auch ein praxisintegriertes duales Studium der Elektrotechnik an. Sie absolvieren bei dem praxisintegrierten Studienmodell parallel keine Berufsausbildung.

Stellenausschreibungen mit Einstellung zum 01.08.2020 (Studienbeginn WS 2020/21):

Stellenausschreibungen mit Einstellung zum 01.08.2021 (Studienbeginn WS 2021/22):

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesnetzagentur, Hansaring 66, 48155 Münster
Herr Reiner Denke, Telefon 0251 / 6081-210
E-Mail: Ausbildung@BNetzA.de

Die Kontaktdaten verwenden Sie bitte zur Klärung von Fragen. Bewerbungen senden Sie uns bitte über das Stellenportal interamt. Klicken Sie hierzu den Link zu der gewünschten Stellenausschreibung an. Sie werden auf das Stellenportal interamt weitergeleitet. Bitte achten Sie darauf, die Bewerbungsunterlagen vollständig zu erfassen. Insbesondere wünschen wir einen Lebenslauf sowie Kopien der Schulzeugnisse der letzten vier Halbjahre.

Dualer Studiengang Informatik (ausbildungsintegriert) in Saarbrücken

Die Bundesnetzagentur bietet am Standort Saarbrücken ein ausbildungsintegriertes duales Studium der Informatik an. Das duale Studium der Informatik absolvieren Sie im Praxisverbund mit einer Berufsausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatiker wahlweise mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung oder Systemintegration.

Stellenausschreibung mit Einstellung zum 01.08.2020:

Stellenausschreibung mit Einstellung zum 01.08.2021:

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesnetzagentur, Bennigsenstr. 3, 28205 Bremen
Herr Keil, Telefon 0421 / 43444-135
E-Mail: Ausbildung@BNetzA.de

Die Kontaktdaten verwenden Sie bitte zur Klärung von Fragen. Bewerbungen senden Sie uns bitte über das Stellenportal interamt. Klicken Sie hierzu den Link zu der gewünschten Stellenausschreibung an. Sie werden auf das Stellenportal interamt weitergeleitet. Bitte achten Sie darauf, die Bewerbungsunterlagen vollständig zu erfassen. Insbesondere wünschen wir einen Lebenslauf sowie Kopien der Schulzeugnisse der letzten vier Halbjahre.

Dualer Studiengang Digital Administration and Cyber Security in Bonn, Mainz und Saarbrücken

Im Jahr 2020 wurde an der Hochschule des Bundes der neue Studiengang Digital Administration and Cyber Security (DACS) eingerichtet.

Das DACS-Studium teilt sich im Laufe des Hauptstudiums in zwei Zweige auf, die eine individuelle Schwerpunktsetzung ermöglichen:

Absolventen des Studienzweigs „Digital Administration“ sind Experten auf dem Gebiet der Digitalisierung und übernehmen Verantwortung bei der Überführung bestehender Verwaltungsprozesse in digitalisierte Angebote.

Absolventen des Studienzweigs „Cyber Security“ beschäftigen sich mit den Risiken und Herausforderungen der Digitalisierung Deutschlands: Als Experten für IT-Sicherheit sind sie u.a. für die Aufspürung und Bekämpfung von Cyber-Angriffen verantwortlich und sorgen für die digitale Sicherheit
von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft.

Die Bundesnetzagentur hat für die Jahre 2020 und 2021 jeweils Bedarfe bei der Hochschule für diesen Studiengang angemeldet. Die Einstellung im Beamtenverhältnis auf Widerruf erfolgt bei der Hochschule des Bundes, bei der Sie sich für diesen Studiengang - unter Angabe des Studienzweigs - bewerben müssen. Die Praxisphasen können Sie bei der Bundesnetzagentur an den Standorten Bonn, Mainz oder Saarbrücken absolvieren. Nach Abschluss des Studiums besteht die Möglichkeit, an diesen Standorten in den Dienst der Bundesnetzagentur übernommen zu werden. Entscheiden Sie sich daher bei Ihrer Bewerbung gegenüber der Hochschule bereits für die Bundesnetzagentur als Ihre Wunschbehörde für die Praxiseinsätze und die angestrebte Weiterbeschäftigung nach dem Studium.

Weitere Informationen zum Studiengang und die aktuellen Ausschreibungstexte finden Sie im Internet unter: www.hsbund.de/dacs

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesnetzagentur, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn
Herr René Johannisbauer, Telefon 0228 / 14-5032
E-Mail: Ausbildung@BNetzA.de

Berufsausbildung

Elektroniker/in für Geräte und Systeme in Augsburg, Göttingen, Magdeburg und Münster

Seit 2003 bildet die Bundesnetzagentur an mehreren Standorten Elektronikerinnen und Elektroniker für Geräte und Systeme aus.

Stellenausschreibungen mit Einstellung zum 01.09.2020:

  • Standort Augsburg (keine freien Plätze mehr verfügbar)
  • Standort Göttingen
  • Standort Magdeburg (keine freien Plätze mehr verfügbar)
  • Standort Münster (keine freien Plätze mehr verfügbar)

Stellenausschreibungen mit Einstellung zum 01.09.2021:

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesnetzagentur, Bennigsenstr. 3, 28205 Bremen
Herr Jörn Tielitz, Telefon 0421 / 43444-417
E-Mail: Ausbildung@BNetzA.de

Die Kontaktdaten verwenden Sie bitte zur Klärung von Fragen. Bewerbungen senden Sie uns bitte über das Stellenportal interamt. Klicken Sie hierzu den Link zu der gewünschten Stellenausschreibung an. Sie werden auf das Stellenportal interamt weitergeleitet. Bitte achten Sie darauf, die Bewerbungsunterlagen vollständig zu erfassen. Insbesondere wünschen wir einen Lebenslauf sowie Kopien der Schulzeugnisse der letzten vier Halbjahre.

Fachinformatiker/in - Fachrichtung Systemintegration in Mainz

Seit 2010 bildet die Bundesnetzagentur Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration am Standort Mainz aus.

Stellenausschreibungen mit Einstellung zum 01.08.2020:

Stellenausschreibungen mit Einstellung zum 01.09.2021:

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesnetzagentur, Canisiusstraße 21, 55122 Mainz
Frau Martina Bach, Telefon 06131 / 18-3434
E-Mail: Ausbildung@BNetzA.de

Die Kontaktdaten verwenden Sie bitte zur Klärung von Fragen. Bewerbungen senden Sie uns bitte über das Stellenportal interamt. Klicken Sie hierzu den Link zu der gewünschten Stellenausschreibung an. Sie werden auf das Stellenportal interamt weitergeleitet. Bitte achten Sie darauf, die Bewerbungsunterlagen vollständig zu erfassen. Insbesondere wünschen wir einen Lebenslauf sowie Kopien der Schulzeugnisse der letzten vier Halbjahre.

Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement in Bonn

Bereits seit 1999 bildet die Bundesnetzagentur Fachangestellte für Bürokommunikation u.a. am Standort Bonn aus. Seit dem Sommer 2014 wird an den Standorten Bonn und Mainz der neue Ausbildungsberuf Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement angeboten.

Stellenausschreibung mit Einstellung zum 01.08.2020:

  • Standort Bonn (keine freien Plätze mehr verfügbar)

Stellenausschreibung mit Einstellung zum 01.08.2021:

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesnetzagentur, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn
Frau Freischem, Telefon 0228 / 14-4101
E-Mail: Ausbildung@BNetzA.de

Die Kontaktdaten verwenden Sie bitte zur Klärung von Fragen. Bewerbungen senden Sie uns bitte über das Stellenportal interamt. Klicken Sie hierzu den Link zu der gewünschten Stellenausschreibung an. Sie werden auf das Stellenportal interamt weitergeleitet. Bitte achten Sie darauf, die Bewerbungsunterlagen vollständig zu erfassen. Insbesondere wünschen wir einen Lebenslauf sowie Kopien der Schulzeugnisse der letzten vier Halbjahre.

Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement in Mainz

Bereits seit 1999 bildet die Bundesnetzagentur Fachangestellte für Bürokommunikation u.a. am Standort Mainz aus. Seit dem Sommer 2014 wird an den Standorten Bonn und Mainz der neue Ausbildungsberuf Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement angeboten.

Stellenausschreibungen mit Einstellung zum 01.08.2020:

  • Standort Mainz (keine freien Plätze mehr verfügbar)

Stellenausschreibungen mit Einstellung zum 01.08.2021:

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesnetzagentur, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn
Herr Lars Gronewald, Telefon 0228 / 14-4139
E-Mail: Ausbildung@BNetzA.de

Die Kontaktdaten verwenden Sie bitte zur Klärung von Fragen. Bewerbungen senden Sie uns bitte über das Stellenportal interamt. Klicken Sie hierzu den Link zu der gewünschten Stellenausschreibung an. Sie werden auf das Stellenportal interamt weitergeleitet. Bitte achten Sie darauf, die Bewerbungsunterlagen vollständig zu erfassen. Insbesondere wünschen wir einen Lebenslauf sowie Kopien der Schulzeugnisse der letzten vier Halbjahre.

Praktikum und Stationsausbildung

Praktikum und Stationsausbildung

Ferner besteht die Möglichkeit, bei der Bundesnetzagentur Praktika und Stationsausbildungen zu absolvieren.