Wis­sen­schaft­li­cher Arbeitskreis für Regulierungsfragen

Die Bundesnetzagentur wird regelmäßig durch den Wissenschaftlichen Arbeitskreis für Regulierungsfragen (WAR) beraten.

Der WAR berät die Bundesnetzagentur in voller Unabhängigkeit in Fragen von allgemeiner regulierungspolitischer Bedeutung. Die Ergebnisse seiner Beratungen teilt der WAR der Bundesnetzagentur in Form öffentlich verfügbarer Stellungnahmen mit. Zur Tätigkeit der Bundesnetzagentur hat der WAR Leitlinien für die Regulierungspolitik entwickelt.

Der WAR ist interdisziplinär aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern verschiedener Fachgebiete zusammengesetzt, die Relevanz für die Tätigkeit der Bundesnetzagentur haben. Dabei werden über Fachgrenzen hinweg die rechtlichen, ökonomischen und technischen Dimensionen der Tätigkeit der Bundesnetzagentur beleuchtet.

Der Arbeitskreis tagt in der Regel sechsmal jährlich unter Teilnahme des Präsidiums und weiterer Vertreterinnen und Vertretern der Bundesnetzagentur.

Mitglieder

Prof. Dr. Frank Brettschneider

Prof. Dr. Frank Brettschneider
Universität Hohenheim
Fachgebiet Kommunikationswissenschaft
Fruwirthstraße 46
Kavaliershaus 3
70593 Stuttgart

Univ.-Prof. Dr. Torsten J. Gerpott

Univ.-Prof. Dr. Torsten J. Gerpott
Wilhelmshöhe 24
47058 Duisburg

Prof. Dr. Justus Haucap

Prof. Dr. Justus Haucap
Düsseldorf Institute for
Competition Economics (DICE)
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf

Univ.-Prof. Dr. Bernd Holznagel, LL.M.

Univ.-Prof. Dr. Bernd Holznagel, LL.M.
Kronprinzenstr. 105
44135 Dortmund

Univ.-Prof. Dr. Cordula Neiberger

Univ.-Prof. Dr. Cordula Neiberger
Lehr- und Forschungsgebiet Wirtschaftsgeographie der Dienstleistungen
Geographisches Institut der RWTH Aachen
Wüllnerstraße 5b
52062 Aachen

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Kellerer

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Kellerer
Technische Universität München
Fakultät für Elektrotechnik und
Informationstechnik Lehrstuhl für
Kommunikationsnetze
Arcisstraße 21
80333 München

Prof. Dr. Louisa Specht-Riemenschneider

Prof. Dr. Louisa Specht-Riemenschneider
Universität Bonn
Fachbereich Rechtswissenschaft
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Informations- und Datenrecht
Adenauerallee 24-42
53113 Bonn

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Albert Moser

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Albert Moser
- Institutsleiter -
Institut für Elektrische Anlagen
und Energiewirtschaft
RWTH Aachen
Schinkelstraße 6
52062 Aachen

Prof. Dr. Heike Schweitzer LL.M. (Yale)

Prof. Dr. Heike Schweitzer LL.M. (Yale)
Humboldt-Universität zu Berlin
Juristische Fakultät
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Prof. Dr. Markus Ludwigs

Prof. Dr. Markus Ludwigs
Frankenberger Straße 52
52066 Aachen

Dr. Cara SchwarzSchilling

Dr. Cara Schwarz-Schilling
WIK Wissenschaftliches Institut für Infrastruktur
und Kommunikationsdienste GmbH
Rhöndorfer Str. 68
53604 Bad Honnef

Prof. Dr. Charlotte Kreuter-Kirchhof

Prof. Dr. Charlotte Kreuter-Kirchhof
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
40204 Düsseldorf

Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 8.8.2017 "Positionspapier des WAR zur Transparenz von energierechtlichen Entgelt- und Kostenentscheidungen der Bundesnetzagentur"
Pressemitteilung des WAR vom 8.8.2017 (pdf / 43 KB)

Pressemitteilung vom 20.07.2016: "Positionspapier des WAR zum Ordnungsrahmen für OTT-Kommunikationsdienste"
Pressemitteilung des WAR vom 20.07.2016 (pdf / 46 KB)

Pressemitteilung vom 20.07.2016: "Positionspapier des WAR zum Ordnungsrahmen für OTT-Kommunikationsdienste"
Pressemitteilung des WAR vom 20.07.2016 (pdf / 46 KB)
Stellungnahme Juli 2016 (pdf / 748 KB)
Stellungnahme Juli 2016 - Englische Version (pdf / 257 KB)

Link zu Stellungnahmen

Sitzungstermine

Die Sitzungen des WAR sind nicht öffentlich.

  • 18.05.2022
  • 22.06.2022
  • 28.09.2022
  • 30.11.2022