Be­fra­gung der Zu­gangs­be­rech­tig­ten zum Ver­fah­ren Be­triebser­schwer­nis­se

Nach erfolgreichem Abschluss des ersten Grundsatzverfahrens in Sachen Baumaßnahmen der DB Netz AG führt die Bundesnetzagentur derzeit ein weiteres Verfahren im Zusammenhang mit Fahren und Bauen durch. In diesem wird der Umgang durch die DB Netz AG mit den durch die Zugangsberechtigten mitgeteilten Betriebserschwerniskosten in den unterschiedlichen Planungsphasen der Baumaßnahmen geprüft.

Damit bei dieser schwierigen Thematik für alle Beteiligten akzeptable Lösungen für den Eisenbahnmarkt erarbeitet werden, benötigen wir Ihre Unterstützung. Wir sind sehr an Ihren bislang gesammelten Erfahrungen bei dem Umgang mit mitgeteilten Betriebserschwerniskosten durch die DB Netz AG interessiert und bitten Sie daher die Fragen des zum Download bereitstehenden Anschreibens bis zum 14.01.2011 zu beantworten."

Abfrage der Zugangsberechtigten (pdf / 99 KB)

 

Stand: 26.11.2010

Mastodon