Navigation und Service

Aus­schrei­bung Wind an Land / Ge­bots­ter­min 1. De­zem­ber 2019

Öffentliche Bekanntgabe der Zuschläge

Die Bundesnetzagentur gibt die Ergebnisse des Verfahrens nach § 35 Abs. 1 EEG für den Gebotstermin 1. Dezember 2019 bekannt.

Der niedrigste Gebotswert eines Gebotes, das einen Zuschlag erhielt, beträgt 5,74 ct/kWh.
Der höchste Gebotswert eines Gebotes, das einen Zuschlag erhielt, beträgt 6,18 ct/kWh.
Der durchschnittliche, mengengewichtete Zuschlagswert beträgt 6,11 ct/kWh.
Es wurden 56 Gebote mit einem Gebotsvolumen von 509.040 kW bezuschlagt.
Liste der Zuschläge zum Gebotstermin 1. Dezember 2019 (xlsx / 26 KB)
Tabelle: Zuschläge zum Gebotstermin 01.12.2019
* wenn vom Bieter angegeben

Name des Bieters

Gebots-Nr.*

Zuschlags-Nr.

Kassen-
zeichen

Angegebener Standort der Anlage (Anlagennummer)

ABO Wind WP Wadern-Wenzelstein GmbH & Co. KGWIN19-6/0261155 4020 1922Saarland, Landkreis Merzig-Wadern, PLZ 66687, Gemeinde Lockweiler, Gemarkung Lockweiler:
Flur 1: 55/4 (SEE949739967850)
Flur 1: 57/1 (SEE961997012790)
Flur 1: 66/2 (SEE957579050106)
Asselner Windkraft GmbH & Co. KGWIN19-6/0851155 4020 5853Nordrhein-Westfalen, Landkreis Paderborn, PLZ 33165, Gemeinde Lichtenau, Gemarkung Asseln:
Flur 6: 14 (SEE937139714709)
Bürgerenergie Neue Trift UG (haftungsbeschränkt) & Co. KGGebot 01WIN19-6/0331155 4020 1617Brandenburg, Landkreis Uckermark, PLZ 17291, Gemeinde Prenzlau, Gemarkung Dauer:
Flur 1: 260 (SEE942061359966)
Flur 1: 346 (SEE951988906740)
Flur 1: 348 (SEE950555503320)
Bürgerwind Dauer A UG (haftungsbeschränkt) & Co. KGGebot 01WIN19-6/0351155 4020 1795Brandenburg, Landkreis Uckermark, PLZ 17291, Gemeinde Prenzlau, Gemarkung Dauer:
Flur 1: 195 (SEE931711818823)
Flur 1: 264 (SEE904954423369)
Flur 1: 337 (SEE907878499779)
Bürgerwind Gronau Epe GmbH & Co. KGWIN19-6/0631155 4020 1385Nordrhein-Westfalen, Landkreis Borken, PLZ 48599, Gemeinde Gronau, Gemarkung Epe:
Flur 63: 004 (SEE961216242366)
Flur 65: 028 (SEE960343364316)
Bürgerwind Koppelsee UG (haftungsbeschränkt) & Co. KGGebot 01WIN19-6/0341155 4020 1609Brandenburg, Landkreis Uckermark, PLZ 17291, Gemeinde Uckerfelde, Gemarkung Falkenwalde:
Flur 5: 21 (SEE942295386226)
Bürgerwindenergie Altdorf-Eismannsberg GmbH & Co. KGWIN19-6/0571155 4020 1948Bayern, Landkreis Nürnberger Land, PLZ 90518, Gemeinde Altdorf, Gemarkung Eismannsberg:
1668 (SEE950252216950)
1674, 1674/1 (SEE976662754295)
Bürgerwindpark Bakum West GmbH & Co. KGWIN19-6/0501155 4020 1989Niedersachsen, Landkreis Vechta, PLZ 49456, Gemeinde Bakum, Gemarkung Vestrup:
Flur 3: 220/1 (A5441180142886)
Flur 3: 253 (A5319490142905)
Flur 3: 257 (A8492420142910)
Bürgerwindrad Zwieburg GmbH & Co. KGWIN19-6/0181155 4020 1818Bayern, Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim, PLZ 97258, Gemeinde Ippesheim, Gemarkung Herrnberchtheim:
727 (SEE944574081327)
BWP am Ochsenweg GmbH & Co. KGWIN19-6/0231155 4020 1440Schleswig-Holstein, Landkreis Nordfriesland, PLZ 25923, Gemeinde Lexgaard, Gemarkung Lexgaard:
Flur 3: 6/1 (SEE969418572519)
Flur 4: 031 (SEE907120168606)
Eichenhof Windpark GmbH & Co. KGWIN19-6/0421155 4020 1875Schleswig-Holstein, Landkreis Schleswig-Flensburg, PLZ 24980, Gemeinde Hörup, Gemarkung Hörup:
Flur10: 031 (SEE935856242420)
Flur10: 032 (SEE926003006712)
EnBW Windkraftprojekte GmbH190602WIN19-6/0591155 4020 1787Saarland, Landkreis Saarlouis, PLZ 66839, Gemeinde Schmelz, Gemarkung Hüttersdorf:
Flur 14: 45/1 (SEE958164795655)
Flur 9:  60 (SEE957707083204)
Energiekontor AG1WIN19-6/0551155 4020 1529Brandenburg, Landkreis Oder-Spree, PLZ 15236, Gemeinde Jacobsdorf, Gemarkung Jacobsdorf:
Flur 1: 316 (SEE950254292204)
Gemarkung Pillgram:
Flur 3: 106 (SEE900002935310)
Flur 3: 110 (SEE935559654858)
Flur 3: 8 (SEE905106484047)
Glockenstadt Energiegenossenschaft eGWIN19-6/0371155 4020 1963Nordrhein-Westfalen, Landkreis Borken, PLZ 48712, Gemeinde Gescher, Gemarkung Estern:
Flur 8: 037 (SEE952722481011)
Holzhausen Wind Süd 3 GmbHWIN19-6/0531155 4020 1746Nordrhein-Westfalen, Landkreis Höxter, PLZ 33039, Gemeinde Nieheim, Gemarkung Holzhausen:
Flur 4: 16; 44/14 (SEE920190638183)
Hydrovind IX - Windfarm Eichenden ApS & Co. KG1WIN19-6/0661155 4020 1971Brandenburg, Landkreis Potsdam-Mittelmark, PLZ 14793, Gemeinde Buckautal, Gemarkung Dretzen:
Flur 3: 155 (SEE931081696267)
IFE Windkraftanlage Falkenwalde GmbHWIN19-6/0461155 4020 1552Brandenburg, Landkreis Uckermark, PLZ 17291, Gemeinde Uckerfelde, Gemarkung Kleinow:
Flur 2: 262 (SEE936198706861)
juwi AGHAU4-2019-W6NEUWIN19-6/0161155 4020 1465Hessen, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, PLZ 36166, Gemeinde Haunetal, Gemarkung Wehrda:
Flur 15: 3/2 (SEE921062875750)
juwi AGHAU1-2019-W6NEUWIN19-6/0151155 4020 1499Hessen, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, PLZ 36166, Gemeinde Haunetal, Gemarkung Wehrda:
Flur 15: 11/10 (SEE946485215570)
juwi AGHAU3-2019-W6NEUWIN19-6/0131155 4020 1473Hessen, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, PLZ 36166, Gemeinde Haunetal, Gemarkung Wehrda:
Flur 15: 005 (SEE932016910243)
juwi AGHAU2-2019-W6NEUWIN19-6/0141155 4020 1481Hessen, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, PLZ 36166, Gemeinde Haunetal, Gemarkung Wehrda:
Flur 15: 11/10 (SEE978953663972)
juwi AGEBEN-2019-W6WIN19-6/0441155 4020 1457Thüringen, Landkreis Gotha, PLZ 99869, Gemeinde Ebenheim, Gemarkung Ebenheim:
Flur 7: 022, 024 (SEE961077271321) Flur 7: 035 (SEE968897184459)
KEVER Projekt-Betriebs-Beteiligungsgesellschaft mbHGebot 1 - KEVER 12/2019WIN19-6/0121155 4020 1432Nordrhein-Westfalen, Landkreis Euskirchen, PLZ 53945, Gemeinde Blankenheim, Gemarkung Blankenheimerdorf:
Flur 42: 44 (SEE923515340846)
mea Energieagentur Mecklenburg-Vorpommern GmbHWIN19-6/0641155 4020 5846Mecklenburg-Vorpommern, Landkreis Ludwigslust-Parchim, PLZ 19230, Gemeinde Bandenitz, Gemarkung Besendorf:
Flur 1:  295/2, 163/1 (SEE957195361327)
Flur 1: 171 (SEE924518703041)
Flur 1: 309/13 (SEE906925522903)
Flur 1: 309/13 (SEE957297305304)
Flur 1: 309/13 (SEE973688424867)
Flur 1: 343 (SEE988172178829)
Flur 1: 60 (SEE965084245160)
Flur 1: 85 (SEE951310581492)
Ostwind Egge GmbH & Co. KGWIN19-6/0831155 4020 5820Nordrhein-Westfalen, Landkreis Paderborn, PLZ 33165, Gemeinde Lichtenau, Gemarkung Henglarn:
Flur 9: 46 (SEE920251447938)
PNE AGKatzenstirn Gebot 2WIN19-6/0801155 4020 4990Hessen, Landkreis Schwalm-Eder-Kreis, PLZ 34326, Gemeinde Morschen, Gemarkung Altmorschen:
Flur 19: 22/3 (SEE935600443561)
PNE AGKatzenstirn Gebot 1WIN19-6/0771155 4020 5009Hessen, Landkreis Schwalm-Eder-Kreis, PLZ 34326, Gemeinde Morschen, Gemarkung Altmorschen:
Flur 19: 22/3 (SEE911478766704)
PNE AGKatzenstirn Gebot 3WIN19-6/0791155 4020 4982Hessen, Landkreis Schwalm-Eder-Kreis, PLZ 34326, Gemeinde Morschen, Gemarkung Altmorschen:
Flur 19: 22/3, 6 (SEE951471014051)
PNE AGKatzenstirn Gebot 4WIN19-6/0781155 4020 4974Hessen, Landkreis Schwalm-Eder-Kreis, PLZ 34286, Gemeinde Spangenberg, Gemarkung Spangenberg:
Flur 24: 2/1 (SEE935588566214)
SL Windenergie GmbHWIN19-6/0821155 4020 4933Nordrhein-Westfalen, Landkreis Märkischer Kreis, PLZ 58809, Gemeinde Neuenrade, Gemarkung Neuenrade:
Flur 3: 171 (A7714530143900)
Flur 4: 74 (A5234610143832)
UGE Gusow GmbH & Co. KG Umweltgerechte Energie1WIN19-6/0241155 4020 1930Brandenburg, Landkreis Märkisch-Oderland, PLZ 15306, Gemeinde Gusow-Platkow, Gemarkung Gusow:
Flur 7: 135; 138 (SEE923377361515)
Westwind Projektierungs GmbH & Co. KGWIN19-6/0101155 4020 1393Niedersachsen, Landkreis Nienburg (Weser), PLZ 31595, Gemeinde Flecken Steyerberg, Gemarkung Bruchhagen:
Flur 13: 44, 45 (SEE992406222486)
Flur 13: 51 (SEE977829207319)
Flur 14: 10 (SEE902447010058)
Flur 14: 7 (SEE957086519448)
Flur 9: 35 (SEE900141900705)
Niedersachsen, Landkreis Nienburg (Weser), PLZ 31592, Gemeinde Stolzenau, Gemarkung Nendorf:
Flur 21: 16 (SEE980711622206)
Flur 21: 23 (SEE976584053223)
Flur 21: 44, 46 (SEE985143284657)
Flur 21: 48 (SEE913881400930)
Flur 21: 72, 73 (SEE903822383132)
Flur 21: 79 (SEE921537988572)
Flur 21: 8, 9 (SEE938621858000)
Flur 21: 87 (SEE935619556726)
Flur 21: 91, 92 (SEE914188915899)
WindBauer GmbH1WIN19-6/017Brandenburg, Landkreis Uckermark, PLZ 17337, Gemeinde Uckerland, Gemarkung Jagow:
Flur 1: 109/1 (SEE905456738951)
Flur 1: 109/1 (SEE919840860500)
Flur 1: 111, 109/1 (SEE967034399183)
Windenergie Brock GmbH & Co. KGWIN19-6/0291155 4020 1503Nordrhein-Westfalen, Landkreis Coesfeld, PLZ 48720, Gemeinde Rosendahl, Gemarkung Osterwick:
Flur 7: 012 (SEE905149147800)
Flur 7: 019 (SEE983781610647)
Windkraft 1. RES GmbH & Co. KGWIN19-6/0711155 4020 1834Rheinland-Pfalz, Landkreis Mayen-Koblenz, PLZ 56727, Gemeinde Reudelsterz, Gemarkung Reudelsterz:
Flur 12: 62/40 (SEE977781538865)
Flur 6: 13/1 (SEE974147935092)
Flur 6: 23 (SEE935987911141)
Trianel Windpark Görzig GmbH & Co. KGWIN19-6/0691155 4020 1955Brandenburg, Landkreis Oder-Spree, PLZ 15848, Gemeinde Rietz-Neuendorf, Gemarkung Görzig:
Flur 1: 342 (SEE906112027617)
Windkraft 1. WEL GmbH & Co. KGWIN19-6/0701155 4020 1842Rheinland-Pfalz, Landkreis Mayen-Koblenz, PLZ 56729, Gemeinde Weiler, Gemarkung Weiler:
Flur 5: 1 (SEE921494571176)
Flur 7: 14 (SEE955266785584)
Windmüllerei Carzig III GmbH & Co. KGWIN19-6/0511155 4020 2030Brandenburg, Landkreis Märkisch-Oderland, PLZ 15306, Gemeinde Fichtenhöhe, Gemarkung Alt Mahlisch:
Flur 1: 47 (SEE901668390529)
Windmüllerei Carzig IV GmbH & Co. KGWIN19-6/0521155 4020 2048Brandenburg, Landkreis Märkisch-Oderland, PLZ 15306, Gemeinde Lindendorf, Gemarkung Libbenichen:
Flur 1: 594 (SEE928030573045)
Windpark Biegen GmbH & Co. KGWIN19-6/0471155 4020 1537Brandenburg, Landkreis Oder-Spree, PLZ 15518, Gemeinde Briesen (Mark), Gemarkung Biegen:
Flur 1: 141 (SEE906314660544)
Flur 1: 167 (SEE900939210641)
Flur 1: 167 (SEE959552152050)
Flur 1: 170 (SEE959690280875)
Flur 1: 176 (SEE916640552321)
Flur 1: 176 (SEE997396184714)
Flur 1: 181 (SEE950659786353)
Windpark Blanke Hölle 1 GmbH & Co. KGWIN19-6/0741155 4020 1682Brandenburg, Landkreis Oder-Spree, PLZ 15299, Gemeinde Müllrose, Gemarkung Müllrose:
Flur 18: 6 (SEE901286068022)
Flur 18: 8 (SEE962361404593)
Windpark Falkenhöhe GmbH & Co. KGWIN19-6/0561155 4020 4958Baden-Württemberg, Landkreis Ortenaukreis, PLZ 78132, Gemeinde Hornberg, Gemarkung Reichenbach:
91 (SEE994645487923)
Windpark Genshagener Heide GmbH & Co. KGWIN19-6/0731155 4020 1720Brandenburg, Landkreis Potsdam-Mittelmark, PLZ 14532, Gemeinde Stahnsdorf, Gemarkung Sputendorf:
Flur 2: 27 (SEE906108704171)
Windpark Gereonsweiler GmbH & Co. KG2WIN19-6/0671155 4020 5451Nordrhein-Westfalen, Landkreis Düren, PLZ 52441, Gemeinde Linnich, Gemarkung Gereonsweiler:
Flur 16: 140 (SEE956209061895)
Gemarkung Linnich:
Flur 14: 158/22, 159/22 (SEE960989989331)
Windpark Gereonsweiler GmbH & Co. KG1WIN19-6/0681155 4020 5444Nordrhein-Westfalen, Landkreis Düren, PLZ 52441, Gemeinde Linnich, Gemarkung Gereonsweiler:
Flur 16: 97 (SEE996319549500)
Gemarkung Linnich:
Flur 1: 46, 115 (SEE949906013106)
Flur 14: 135/1 (SEE904228658787)
Flur 23: 12 (SEE919400088252)
Flur 23: 31, 32 (SEE949908234240)
Windpark Hasenberg 2 GmbH & Co. KGWIN19-6/0721155 4020 1704Brandenburg, Landkreis Potsdam-Mittelmark, PLZ 14793, Gemeinde Buckautal, Gemarkung Dretzen:
Flur 1: 74 (SEE992363286248)
Flur 1: 74/25 (SEE996671444895)
Windpark Iversacker UG (haftungsbeschränkt) & Co. KGWIN19-6/0411155 4020 1511Schleswig-Holstein, Landkreis Nordfriesland, PLZ 25917, Gemeinde Achtrup, Gemarkung Lütjenhorn:
Flur 4: 121 (SEE997908234555)
Flur 4: 140 (SEE939041142922)
Flur 4: 70/5 (SEE949738984766)
Flur 4: 78 (SEE953575431727)
Windpark Klinksberg-Humberg GmbHWIN19-6/0491155 4020 1545Nordrhein-Westfalen, Landkreis Hochsauerlandkreis, PLZ 59757, Gemeinde Arnsberg, Gemarkung Holzen:
Flur 15: 234 (SEE961503821380)
Windpark Spitzberg GmbH & Co. KGWIN19-6/0761155 4020 1738Brandenburg, Landkreis Oder-Spree, PLZ 15848, Gemeinde Friedland, Gemarkung Günthersdorf:
Flur 1: 75 (SEE975362937755)
Flur 1: 85 (SEE964541216170)
Flur 1: 91 (SEE985450913486)
Flur 3: 45 (SEE942448949513)
Windpark Uetze Wilhelmshöhe Ost GmbH & Co. KGWIN19-6/0271155 4020 1753Niedersachsen, Landkreis Region Hannover, PLZ 31311, Gemeinde Uetze, Gemarkung Uetze:
Flur 36: 035 (SEE947379889860)
Flur 36: 050 (SEE921762364554)
Windpark Weinberg GmbH & Co. KGWIN19-6/0751155 4020 1712Brandenburg, Landkreis Oder-Spree, PLZ 15848, Gemeinde Friedland, Gemarkung Günthersdorf:
Flur 1: 103 (SEE927563741327)
Flur 1: 105 (SEE907059694900)
Flur 1: 105 (SEE913083615040)
Flur 3: 24 (SEE957629469902)
Flur 3: 28 (SEE933822646517)
Flur 3: 28 (SEE955888221972)
Flur 3: 35 (SEE961838933857)
Flur 3: 37 (SEE936638933550)
WIND-projekt GmbH & Co. 47. Betriebs-KGWP/SA Gebot 1WIN19-6/0481155 4020 5017Mecklenburg-Vorpommern, Landkreis Nordwestmecklenburg, PLZ 23936, Gemeinde Santow, Gemarkung Santow:
Flur 1: 40/2 (A1724640245124)
Flur 1: 58/3 (A8796150245133)
WIWI Windkraft GmbH & Co. Kriegsfeld KGWIN19-6/0321155 4020 1416Rheinland-Pfalz, Landkreis Donnersbergkreis, PLZ 67819, Gemeinde Kriegsfeld, Gemarkung Kriegsfeld:
3918/4 (SEE972597303720)
3919/52 (SEE950105334480)
WKN GmbHLangstedt 001WIN19-6/0391155 4020 1761Schleswig-Holstein, Landkreis Schleswig-Flensburg, PLZ 24852, Gemeinde Langstedt Gemarkung Langstedt:
Flur 8: 006 (SEE989944347566)
WKN GmbHLangstedt 002WIN19-6/0401154 2035 9805Schleswig-Holstein, Landkreis Schleswig-Flensburg, PLZ 24852, Gemeinde Langstedt Gemarkung Langstedt:
Flur 9: 036 (SEE938615379740)
WKN GmbHLangstedt 003WIN19-6/0381154 2035 9813Schleswig-Holstein, Landkreis Schleswig-Flensburg, PLZ 24852, Gemeinde Langstedt Gemarkung Langstedt:
Flur 9: 035 (SEE993476647100)

Liste der Zuschläge zum Gebotstermin 1. Dezember 2019 (xlsx / 26 KB)

Mit dieser Veröffentlichung wurden die Zuschläge öffentlich bekannt gegeben. Die Zuschläge gelten eine Woche nach dieser öffentlichen Bekanntgabe als bekanntgegeben. Die Bekanntmachung war am 20. Dezember 2019, so dass die Bekanntgabe am 27. Dezember 2019 als erfolgt gilt.

Gebote, die nicht auf der Liste stehen, haben keinen Zuschlag erhalten. Die Bieter werden über die Gründe der Nichtbezuschlagung gesondert benachrichtigt.

Bekanntmachung der Ausschreibung

(gem. § 29 Abs. 1 EEG)

Es wird um die Beachtung der Hinweise zur Gebotsabgabe gebeten.

Zum Gebotstermin 1. Dezember 2019 werden die Zuschlagswerte im Gebotspreisverfahren ("pay as bid") ermittelt: Entscheidend für die Ermittlung des Zuschlagswerts ist der Gebotswert des abgegebenen Gebots.

Gebotstermin

Gebotstermin ist der 1. Dezember 2019.

Der Gebotstermin ist der Kalendertag, an dem die Frist für die Abgabe von Geboten für eine Ausschreibung abläuft. Die Gebote müssen innerhalb der Frist am Bonner Standort der Bundesnetzagentur eingegangen sein.

Da der 1. Dezember 2019 ein Sonntag ist, verschiebt sich das Fristende nach §§ 188, 193 BGB auf den nächsten Werktag, hier den 2. Dezember 2019.

Abgabefrist ist für diesen Termin Montag, der 2. Dezember 2019. Gebote können an diesem Tag bis 23:59 Uhr an der Pforte der Bundesnetzagentur in Bonn, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn abgegeben werden.

Ausschreibungsvolumen

Das Ausschreibungsvolumen dieses Gebotstermins beträgt 500 Megawatt (gem. § 28 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 EEG).
Unter dem Ausschreibungsvolumen ist die Summe der installierten Leistung zu verstehen, für die ein Zahlungsanspruch nach dem EEG erworben werden kann.

Höchstwert

Der Höchstwert für diesen Gebotstermin beträgt 6,20 Cent pro Kilowattstunde.
(gem. der Festlegung der BNetzA 8175-02-00-18/1 vom 29.11.2018 für den Referenzstandort nach Anlage 2 Nr. 4 EEG.)
Der Höchstwert ist der Wert, der maximal geboten werden darf. Überschreitet der im Gebot angegebene Gebotswert den Höchstwert, wird das Gebot vom Zuschlagsverfahren ausgeschlossen.

Obergrenze im Netzausbaugebiet

Die Obergrenze im Netzausbaugebiet beträgt für diese Ausschreibungsrunde 427.802 Kilowatt.

Hintergrund: Die Obergrenze von 902 MW wird proportional zum Ausschreibungsvolumen auf alle Ausschreibungstermine eines Jahres verteilt, dabei sind auch die Ausschreibungen nach der GemAV zu berücksichtigen. Wird in einer Ausschreibungsrunde eine geringere Gebotsmenge als die Obergrenze im Netzausbaugebiet bezuschlagt, wird die verbleibende Gebotsmenge auf die im Jahr verbleibenden Gebotsrunden proportional verteilt.

In der gemeinsamen Ausschreibung von Solar- und Windenergieanlagen zum 1. April 2019 wurde keine Windenergieanlage bezuschlagt; in der Ausschreibungsrunde für Windenergieanlagen an Land zum 1. Mai 2019 wurden im Netzausbaugebiet 86.110 kW weniger, in der Ausschreibungsrunde für Windenergieanlagen an Land zum 1. August 2019 159.307 kW, in der Ausschreibungsrunde für Windenergieanlagen an Land zum 1. September 2019 140.481 kW und in der Ausschreibungsrunde für Windenergieanlagen an Land zum 1. Oktober 2019 279.335 kW weniger als die Zuschlagsgrenze des jeweiligen Termins bezuschlagt.

Von dem in den in diesem Kalenderjahr bereits durchgeführten Ausschreibungsterminen insgesamt nicht ausgeschöpften Volumen werden 317.127 Kilowatt auf die Ausschreibungsrunde zum 1. Dezember 2019 verteilt. Das Volumen kann sich noch erhöhen, wenn die Obergrenze beim Gebotstermin der gemeinsamen Ausschreibung am 1. November 2019 nicht erreicht wird.

Teilnahmeberechtigte genehmigte Anlagen

Teilnahmeberechtigt sind Projekte mit Genehmigungen nach dem BImSchG, die bis zum 11. November 2019 erteilt und dem Register gemeldet wurden.

Formatvorgaben

Die Bundesnetzagentur gibt für die Gebotsabgabe Formatvorgaben im Sinne von § 30a Abs. 1 EEG verbindlich vor. Sie sind zwingend zu beachten. Gebote, die nicht diesen Formatvorgaben entsprechen, werden vom Zuschlagsverfahren ausgeschlossen. Die benötigten Formulare sind aus dem Internet herunterzuladen und mit einem geeigneten PDF-Reader-Programm wie beispielsweise dem Adobe Acrobat Reader (auf der Seite von Adobe kostenlos zu beziehen) am Computer auszufüllen. Handschriftlich ausgefüllte Formulare entsprechen nicht den Formatvorgaben.

Folgende Formulare sind im Verfahren bei entsprechendem Bedarf zu verwenden:

Formular für die Gebotsabgabe (Windenergieanlagen an Land 01.12.2019) (pdf / 2 MB)

Formular Inhaber BImSchG-Genehmigung (pdf / 968 KB)
Verpflichtende Zusatzangaben für Bürgerenergiegesellschaften (pdf / 969 KB)
Angaben zum Bevollmächtigten (pdf / 2 MB)
Formular zu den Anteilseignern (pdf / 903 KB)
Formblatt "weitere Windenergieanlagen" (pdf / 909 KB)
Bürgschaftsformular (pdf / 591 KB)
Formular für die Gebotsrücknahme (pdf / 1 MB)

Die Bundesnetzagentur hat bislang keine Festlegungen nach § 85 Abs. 2 EEG getroffen, die in diesem Verfahren zu beachten wären.

Weitere Formulare, die im Verfahren nach der Erteilung des Zuschlags gegebenenfalls benutzt werden müssen:
Formular zum Tausch der Sicherheitsleistung (pdf / 903 KB)
Formular zur Zuordnung des Zuschlages zu genehmigten Windenergieanlagen (pdf / 2 MB)
Antrag auf Erstattung der Sicherheit (pdf / 1 MB)

Stand: 20.12.2019