Navigation und Service

Monitoring des Last­ma­na­ge­ments

Die Bundesnetzagentur führt in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ein Monitoring des Beitrags von Lastmanagement zur Versorgungssicherheit durch.

Gesetzliche Grundlage sind § 12 Abs. 5 Nr. 5 EnWG und § 51a EnWG.

Die Ergebnisse der Befragung zum Lastmanagement sollen anschließend in den Bericht zur Versorgungssicherheit des BMWi einfließen (gem. § 63 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 EnWG).

Datenerhebungen durch die Bundesnetzagentur

Es erfolgen getrennte Abfragen für Netzbetreiber und Letztverbraucher.

Kontakt

Monitoring Lastmanagement
Bundesnetzagentur, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn

Tel.: 0228 / 14 - 6998
Montag bis Freitag
10:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

E-Mail: lastmanagement@bnetza.de