Navigation und Service

Er­neu­er­ba­re Ener­gi­en / Kraft-Wär­me-Kopp­lung

Onshore Windanlage

Die Bundesnetzagentur nimmt vielfältige Aufgaben nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) wahr.

Darunter fallen u.a. die

Im Zusammenhang der EEG- und KWKG-Aufsicht geht es häufig um Anwendungsfragen wie beispielsweise zur Eigenversorgung, zur EEG- und KWKG-Umlage und zum Mieterstromzuschlag. Weitere Aufgaben der Bundesnetzagentur betreffen die EEG-Datenerhebung und das Marktstammdatenregister. EE- und KWK-Anlagen sind darüber hinaus von Abregelungen per Einspeisemanagement betroffen.

Die Behörde veröffentlicht ferner umfangreiche Zahlen, Daten und Informationen zum EEG sowie Leitfäden und Hinweispapiere zu aufsichtsrelevanten Fragestellungen.

Kontakt

Referat 605
Bundesnetzagentur, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn

Tel.: 0228 14 - 5666
Mo, Mi, Do und Fr
9:30 bis 12:00 Uhr

E-Mail: Bitte nutzen Sie die auf den Themenseiten angegebenen E-Mail-Adressen