Navigation und Service

Kon­sul­ta­ti­on des Netz­ent­wick­lungs­plans Gas 2016-2026

Konsultation des zweiten Entwurfs

Konsultation beendet

Die Bundesnetzagentur stellte den zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans Gas (NEP Gas) 2016-2026 der Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) zur Konsultation (§ 15a Abs. 3 Satz 1 EnWG).

Die erneute Konsultation war notwendig, da die FNB den ersten Entwurf vom 1. April 2016 noch einmal überarbeiten mussten. Anlass war, dass die Bundesnetzagentur aufgrund der Beschwerde von zwei Unternehmen die Bestätigung des Szenariorahmens widerrufen und neu beschieden hat. Dabei ging es um die Berücksichtigung von Gaskraftwerksprojekten im Szenariorahmen (vgl. Teilneubescheidung Szenariorahmen).

Die Marktteilnehmer erhielten vom 10. April bis zum 10. Mai 2017 Gelegenheit, zum zweiten Entwurf der des NEP Gas 2016-2026 Stellung zu nehmen. Es war nicht notwendig, bereits abgegebene Stellungnahmen zu wiederholen. Sämtliche Stellungnahmen aus der Konsultation des ersten Entwurfs werden berücksichtigt.

Die Bundesnetzagentur kann auf Basis des Konsultationsergebnisses ggf. Nachforderungen an die FNB stellen. Die Stellungnahmen zum zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans Gas sind auf den Internetseiten der Bundesnetzagentur veröffentlicht.

Dokumente zur Konsultation des zweiten Entwurfs

2. Entwurf des Netzentwicklungsplans Gas 2016-2026 (05.04.2017) (pdf / 9 MB)

Anlage zum 2. Entwurf NEP Gas 2016-2026 - Projektsteckbriefe (pdf / 26 MB)

Datenbank der FNB mit Angaben zu den Eingangsgrößen für die Modellierung (Kapazitäten), zur Maßnahmenliste und zum Netzausbauvorschlag, der L-Gas-Umstellungsplanung und zu den Unterbrechungen

Stellungnahmen zur zweiten Konsultation

Vorabveröffentlichung der Stellungnahmen im Rahmen der Erstellung des Netzentwicklungsplans Gas 2016-2026

Diese Veröffentlichung stellt nur vorab die aus der zweiten Konsultation eingegangenen Stellungnahmen zusammen. Stellungnahmen mit vertraulichen Inhalten wurden auf Wunsch der Einsender nicht veröffentlicht.
Eine explizite Auswertung des Konsultationsergebnisses entsprechend § 15a Abs. 3 Satz 1 und 5 EnWG wird zu einem späteren Zeitpunkt und in einem gesonderten Dokument durch die Bundesnetzagentur veröffentlicht.

Konsultation des ersten Entwurfs

Konsultation beendet.

Die Bundesnetzagentur stellte den Entwurf des Netzentwicklungsplans Gas (NEP Gas) 2016-2026 der Fernleitungsnetzbetreiber zur Konsultation (§ 15a Abs. 3 Satz 1 EnWG).

Der von den 16 Fernleitungsnetzbetreibern (FNB) gemeinsam erstellte nationale Netzentwicklungsplan Gas muss alle wirksamen Maßnahmen

  • zur bedarfsgerechten Optimierung, Verstärkung und zum bedarfsgerechten Ausbau des Netzes und
  • zur Gewährleistung der Versorgungssicherheit

enthalten, die in den nächsten zehn Jahren netztechnisch für einen sicheren und zuverlässigen Netzbetrieb erforderlich sind.

Die Bundesnetzagentur hörte zum vorgelegten ersten Entwurf des NEP Gas alle tatsächlichen und potenziellen Netznutzer an und wird auf Basis der Konsultationsergebnisse ggf. Nachforderungen an die FNB stellen.

Dafür wurde ein Fragenkatalog zum Netzentwicklungsplan entwickelt.

Fragen zur Konsultation des NEP Gas 2016-2026 (pdf / 171 KB)

Die Stellungnahmen zum ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans Gas sind auf den Internetseiten der Bundesnetzagentur veröffentlicht.

Begleitend zur Konsultation veranstaltete die Bundesnetzagentur am Mittwoch, den 11. Mai 2016 einen öffentlichen Workshop.

Dokumente zur ersten Konsultation

Fragen zur Konsultation des NEP Gas 2016-2026 (pdf / 171 KB)
Questionnaire German Network Development Plan Gas 2016-2026 (pdf / 164 KB)

Entwurf des Netzentwicklungsplans Gas 2016-2026 (01.04.2016) (pdf / 11 MB)
NEP Gas 2016-2026 - Projektsteckbriefe (pdf / 21 MB)
Datenbank der Fernleitungsnetzbetreiber mit Angaben zu den Eingangsgrößen für die Modellierung (Kapazitäten), Maßnahmenliste und Netzausbauvorschlag, L-Gas-Umstellungsplanung sowie zu den Unterbrechungen

Stellungnahmen zur ersten Konsultation

Vorabveröffentlichung der Stellungnahmen im Rahmen der Erstellung des Netzentwicklungsplans Gas 2016-2026

Diese Veröffentlichung stellt nur vorab die aus der ersten Konsultation eingegangenen Stellungnahmen zusammen. Stellungnahmen mit vertraulichen Inhalten wurden auf Wunsch der Einsender nicht veröffentlicht.

Eine explizite Auswertung des Konsultationsergebnisses entsprechend § 15a Abs. 3 Satz 1 und 5 EnWG wird zu einem späteren Zeitpunkt und in einem gesonderten Dokument durch die Bundesnetzagentur veröffentlicht.

Stand: 10.05.2017