Navigation und Service

Hier finden Sie kostenfreie Software zur Bewertung von Amateur- und CB-Funkstellen.

WattWächter Amateurfunk

Wattwächter Amateurfunk

Kostenfreies Programm zur Bewertung von Amateurfunkstellen

Im Rahmen eines Sachverständigengutachtens zum Nachweis des Schutzes von Personen in elektromagnetischen Feldern von ortsfesten Amateurfunkstellen wurde das Anwendungsprogramm "WattWächter" im Auftrag der Bundesnetzagentur entwickelt.

"WattWächter" ist ohne Installation auf jedem Betriebssystem lauffähig, benötigt keinerlei Lizenzschlüssel und erfordert keine Einträge in die Systemdateien.

Eine Anzeige nach BEMFV ist mit "WattWächter" besonders einfach. In dem Modus "Assistent" ist die erforderliche Dateneingabe auf ein Minimum beschränkt. Der "erweiterte Modus" erlaubt dagegen Veränderungen von Berechnungsparametern. Allerdings sollte dieser Modus nur dann verwendet werden, wenn bereits detaillierte Kenntnisse zu Nahfeldberechnungsprogrammen vorhanden sind. Beiden Eingabevarianten liegt das gleiche Berechnungsverfahren zugrunde. Beide Varianten sind deshalb qualitativ gleichwertig.

Fragen zum WattWächter? Schreiben Sie uns!

414-Wattwaechter@BNetzA.de

WattWächter Afu (kostenloser Download)

Wattwächter Amateurfunk (zip / 830 MB)

Programmbeschreibung WattWächter Amateurfunk (pdf / 5 MB)

3D Berechnung der Antennencharakteristik und Exposition von Amateurfunkstationen (pdf / 2 MB)

WattWächter CB-Funk

Wattwächter CB-Funk

Der Wattwächter CB-Funk ist ein kostenfreies Programm zur Bewertung von CB-Funkstellen.

Werden stationäre CB-Funkanlagen betrieben, die unter Berücksichtigung der zugeführten Sendeleistung und des horizontalen Antennengewinns zu einer äquivalenten Strahlungsleistung von 10 W (EIRP) oder mehr führen, müssen auch CB-Funker die Sicherheit von Personen in elektromagnetischen Feldern nachweisen. Voraussetzung dafür ist eine Standortbescheinigung nach der BEMFV -. Anträge sind unter dem Stichwort CB-Funk Wattwächter an die zuständige Außenstelle oder an Bundesnetzagentur Canisusstr. 21, 55122 Mainz Referat 414 zu senden.

Eine standortbescheinigungspflichtige CB-Funkanlage darf nur mit einer gültigen Standortbescheinigung (StoB) betrieben werden. "WattWächter CB-Funk" kann Ihnen dabei helfen, mit relativ einfachen Mitteln alle notwendigen Daten für das Antragsformular zu bestimmen. Die Beantragung einer Standortbescheinigung ist nach BEMFV gebührenplichtig(§15 Gebühren und Auslagen). Die Software ist ohne Installation auf jedem Betriebssystem lauffähig, benötigt keinerlei Lizenzschlüssel und erfordert keine Einträge in die Systemdateien.

Fragen zum WattWächter? Schreiben Sie uns!

414-Wattwaechter@BNetzA.de

WattWächter CB-Funk(kostenloser Download)

Wattwächter CB-Funk (zip / 49 MB)

Programmbeschreibung WattWächter CB-Funk (pdf / 2 MB)

Pfeil nach links
Pfeil nach rechts