Navigation und Service

Internationale Ver­bin­dungs- und Ko­or­di­nie­rungs­stel­le

Im Auftrag des BMWi betreibt die Bundesnetzagentur eine Internationale Verbindungs- und Koordinierungsstelle für Standardisierung in der Telekommunikation (VKS) auch „Focal Point“ genannt mit der Zielsetzung die Transparenz, Koordinierung und den Informationsaustausch bei den inhaltlichen Arbeiten der Standardisierung in der Telekommunikation zu fördern.

Neben Tätigkeiten im Rahmen behördeninterner Aufgaben wie der prozeduralen Koordination von thematisch übergreifenden Abstimmungen, der Recherche von Informationen zu Standardisierungsgremien und -dokumenten (insbesondere der ITU-T und des ETSI nimmt die VKS auch verschiedene Rollen im Außenverhältnis wahr.

Als Schnittstelle zwischen dem BMWi bzw. der Bundesnetzagentur und den Standardisierungsorganisationen, insbesondere der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) und dem European Telecommunications Standards Institute (ETSI).

Schwerpunkte der VKS in diesem Tätigkeitsfeld sind insbesondere operative und prozedurale Aufgaben, die falls erforderlich auch mit anderen Behörden abgestimmt werden. Dazu gehören z.B.

  • die (formellen) Anmeldungen der deutschen Delegationen zu Tagungen, insbesondere der ITU-T
  • die Koordinierung und formellen Übermittlungen von deutschen Beiträgen an die Standardisierungsorganisationen (in enger Zusammenarbeit mit den Expertengruppen (BEgS) und dem BMWi).
  • die formelle Übermittlung der jeweiligen nationalen (Abstimmungs-) Position Deutschlands die ITU-T
  • die formelle Übermittlung der jeweiligen nationalen (Abstimmungs-) Position Deutschlands an ETSI. ausgenommen sind solche zu Normen (300er Serie).

Als Kontaktstelle für Unternehmen und andere Institutionen in Fragen der Standardisierung in der Telekommunikation.

Im Rahmen dieses Aufgabenschwerpunkts bietet die VKS interessierten Kreisen (Behörden, Verbänden, Industrie, Vertretern von Forschung und Lehre) Unterstützung bei Fragen im Bereich der Telekommunikation zu:

  • den Standardsierungsorganisationen ITU-T und ETSI und deren Arbeitsweise,
  • Aktivitäten der technischen Standardisierung in der Bundesnetzagentur sowie bei der Vermittlung möglicher fachlicher Ansprechpartner innerhalb der Bundesnetzagentur,
  • Beteiligungsmöglichkeiten,
  • Status und Inhalt von Empfehlungen, Normen und Standards der ITU-T und ETSI.

Für Fragen an die Verbindungsstelle verwenden Sie bitte das Kontaktformular.

Stand: 01.02.2013

Weitere Informationen

BEgS

ETSI

ITU-T