Navigation und Service

Ver­sor­gung mit Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­on

Telekommunikationsanschluss und Telefondienst

Als Endnutzer haben Sie einen Anspruch auf Anschluss an ein öffentliches Telekommunikationsnetz und auf einen Zugang zu öffentlich zugänglichen Telefondiensten. Zurzeit erbringt die Telekom Deutschland GmbH die Grundversorgungsleistungen in der Bundesrepublik. Gegenüber anderen Anbietern, wie z. B. der Vodafone GmbH, der 1 & 1 Internet AG oder ähnlichen Unternehmen, besteht kein Anspruch auf eine Grundversorgung.

Breitband- bzw. Internetanschluss

Der Anschluss an ein öffentliches Telekommunikationsnetz muss Datenkommunikation mit Übertragungsraten ermöglichen, die für einen funktionalen Internetzugang ausreichen. Das Angebot von breitbandigen Internetanschlüssen, wie z. B. DSL, VDSL, UMTS oder LTE unterliegt nach dem Telekommunikationsgesetz nicht den Vorgaben der Grundversorgung. Damit ist kein Anbieter verpflichtet, Endkunden mit einem breitbandigen Internetanschluss zu versorgen.

Versorgung mit Mobilfunk

Die interaktive Mobilfunk-Karte der Bundesnetzagentur zeigt die aktuelle Mobilfunkversorgung in Deutschland. Informieren Sie sich vor Vertragsabschluss, wo die Mobilfunkstandards 2G (GSM), 3G (UMTS) und 4G (LTE) verfügbar sind. Nutzen Sie die Suchfunktion nach PLZ, Straße oder Ort.

An Ihrem Standort haben Sie keine Mobilfunk-Versorgung? Erfassen Sie die Funklöcher über die Breitbandmessungs/Funkloch-App. Ihre Angaben helfen uns dabei, die Daten der Mobilfunkanbieter zu überprüfen. Fragen zu Planung und Betrieb von Mobilfunknetzten in Ihrer Region richten Sie direkt an den verantwortlichen Netzbetreiber.

Rechtliche Grundlagen für die Grundversorgung

Die rechtlichen Grundlagen für die Grundversorgung mit Teilnehmeranschlüssen und weiteren Universaldienstleistungen sind §§ 78 ff. des Telekommunikationsgesetzes (TKG) zu finden.

Kontaktformulare zum Thema „Versorgung“

Bei Beschwerden oder Fragen zum Thema „Versorgung“ haben Sie die Möglichkeit, sich über die folgenden Kontaktformulare an den Verbraucherservice der Bundesnetzagentur zu wenden.

Kontakt

Verbraucherservice Telekommunikation
Bundesnetzagentur, Postfach: 8001, 53105 Bonn

Tel.: 030 22480 - 500 (elektronische Benutzerführung)
Fax: 030 22480 - 517