Navigation und Service

BK9-18-611-GP

Beschlusskammer 9

Festlegungen nach § 29 EnWG

Die Beschlusskammer 9 hat mit Mitteilung vom 14.03.2018 u.a. Verfahren hinsichtlich der regelmäßigen Entscheidung zur Referenzpreismethode sowie der weiteren in Art. 26 Abs. 1 der Verordnung (EU) Nr. 2017/460 genannten Punkte für alle im Ein- und Ausspeisesystem NetConnect Germany / GASPOOL tätigen Fernleitungsnetzbetreiber („REGENT-NCG/GP“, BK9-18/610-NCG bzw. BK9-18/611-GP) eingeleitet.

Die Festlegungsentwürfe sowie weitere Unterlagen zu diesen Verfahren werden hiermit zur Vorabkonsultation veröffentlicht.

Es ist beabsichtigt, sukzessive auch die weiteren in diesem Zusammenhang stehenden Festlegungsentwürfe (vgl. Meldungen vom 14.03.2018 sowie 28.03.2018) zu veröffentlichen.

Sobald von den Festlegungsentwürfen gemäß der Verordnung (EU) Nr. 2017/460 englischsprachige Fassungen zur Verfügung stehen, werden auch diese sukzessive veröffentlicht. Erst nach der Veröffentlichung aller englischsprachigen Fassungen soll die sogenannte abschließende Konsultation gemäß der Verordnung (EU) Nr. 2017/460 in Gang gesetzt werden. Die Beschlusskammer beabsichtigt, für diese abschließende Konsultation einen Zeitraum von zwei Monaten anzusetzen.

Etwaige Stellungnahmen zu den heute veröffentlichten deutschsprachigen Fassungen der Festlegungen werden bis zum

18.06.2018

erbeten. Stellungnahmen sind an die

Bundesnetzagentur
Beschlusskammer 9
Tulpenfeld 4
53113 Bonn

oder an marek.sernecki@bnetza.de zu richten.

Aus Gründen der vereinfachten Lesbarkeit werden die Festlegungsentwürfe in einer Datei zur Verfügung gestellt. Unterschiede der Fassungen für die beiden Marktgebiete sind entsprechend ausgewiesen.

Neben den Festlegungstexten samt Anlagen 1 bis 4 werden die mit der Festlegung „INKA“ vom 19.07.2017 von den Fernleitungsnetzbetreibern angeforderten Berichte veröffentlicht. Die mit der Festlegung angeforderten Erhebungsbögen enthalten Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse und können nur aggregiert veröffentlicht werden. Dies erfolgt mit Hilfe der aggregierten Angaben in den Anlagen 1 bis 4.

Ausschließlich rechtlich verbindlich sind stets die deutschsprachigen Fassungen aller Unterlagen.

Anlagen
20180515_Beschlussentwurf REGENT (pdf / 356 KB)
20180515_Berichte Portfolio (pdf / 8 MB) Hinweis: Zum Öffnen dieses PDF-Portfolios nutzen Sie bitte ein gängiges PDF-Programm (kein Browser-Plugin)
20180515_Anlagen 1-4 REGENT (xlsx / 130 KB)

Veröffentlichung der Stellungnahmen

Die 34 eingegangenen Stellungnahmen werden hiermit, teilweise in Form einer vertraulichen Fassung, veröffentlicht:
20180710_Stellungnahmen REGENT Portfolio (pdf / 10 MB) Hinweis: Zum Öffnen dieses PDF-Portfolios nutzen Sie bitte ein gängiges PDF-Programm (kein Browser-Plugin).

Stand: 10.07.2018