Navigation und Service

BK3-19-020

Einheitliche Informationsstelle
Regulierungsverfügung

TKG § 14 Abs. 2

Überprüfung von Regulierungsverfügungen auf dem Markt für den auf der Vorleistungsebene an festen Standorten lokal bereitgestellten Zugang zu Teilnehmeranschlüssen der Telekom Deutschland GmbH

Hier: Veröffentlichung von Eck- und Diskussionspunkten für eine zukünftige Regulierung des Zugangs zum Kupfer- und Glasfaseranschlussnetz

Die Beschlusskammer 3 hat parallel zur Konsultation des Entwurfs einer Marktdefinition und –analyse auf dem Markt für den auf der Vorleistungsebene an festen Standorten lokal bereitgestellten Zugang zu Teilnehmeranschlüssen (Markt 3a der Märkte-Empfehlung vom 09.10.2014) („letzte Meile“) unter dem Aktenzeichen BK3j-19/020 ein Verfahren wegen der Beibehaltung, der Änderung, der Auferlegung und des Widerrufs von Verpflichtungen auf diesem Markt eröffnet.

Nachfolgend werden erste Eck- und Diskussionspunkte für eine zukünftige Regulierung des Zugangs zum Kupfer- und Glasfaseranschlussnetz veröffentlicht.

Diese Eck- und Diskussionspunkte sind Gegenstand einer öffentlichen Anhörung am

Freitag, den 12.07.2019, um 09:00 Uhr,
im Dienstgebäude der Bundesnetzagentur,
Tulpenfeld 4, 53113 Bonn, Raum 0.10.

Im Nachgang zur Anhörung am 12.07.2019 werden interessierte Parteien noch einmal ausreichend Gelegenheit zur Stellungnahme erhalten. Nach Auswertung der eingegangenen Stellungnahmen wird die Beschlusskammer den Entwurf einer Regulierungsverfügung fertigen und diesen im üblichen, gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen national konsultieren und anschließend der Europäische Kommission, GEREK und den nationalen Regulierungsbehörden der übrigen Mitgliedsstaaten zur Ermöglichung von Stellungnahmen übermitteln. Im Rahmen des nationalen Konsultationsverfahrens wird noch einmal eine öffentliche mündliche Verhandlung über den Konsultationsentwurf durchgeführt werden. Der Termin dafür wird mit der Veröffentlichung des Entscheidungsentwurfs zur nationalen Konsultation bekannt gegeben.

Interessierte Parteien werden gebeten, sich für die Teilnahme an der Anhörung am 12.07.2019 unter BK3-Postfach@BNetzA.de bis zum 10.07.2019 anzumelden.

Anlage
Eck- und Diskussionspunkte_Markt 3a (pdf / 263 KB)

BK3j-19/020

Einleitung des Verfahrens

Stand: 05.07.2019