Navigation und Service

Be­schluss­kam­mer 6

Festlegung zur weiteren Anpassung der Vorgaben zur elektronischen Marktkommunikation an die Erfordernisse des Gesetztes zur Digitalisierung der Energiewende („MaKo 2020“)

Az.: BK6-18-032

25.07.2019

Mitteilung Nr. 2:

BDEW-Anwendungshilfe – Feinkonzept eines Einführungsszenarios der MaKo 2020

Bereits am 25.03.2019 hatte der BDEW der Beschlusskammer ein „Grobkonzept Einführungsszenario Marktkommunikation 2020“ vorgelegt (siehe auch Mitteilung Nr. 1 zur MaKo 2020).

Ausgehend von dieser Basis hat der BDEW nun ein „Feinkonzept Einführungsszenario
für Strom und Gas - Marktkommunikation 2020, Version 1.2“ erarbeitet. Es erläutert im Detail die erforderlichen Umsetzungsschritte, um die Marktkommunikation schrittweise in die neuen Vorgaben nach der Festlegung MaKo 2020 zu überführen.

Die Beschlusskammer bedankt sich für die Erarbeitung der zusätzlichen Erläuterungen und empfiehlt allen verpflichteten Marktakteuren die Berücksichtigung bei der Umsetzung der MaKo 2020 zum 01.12.2019.

Das Feinkonzept können Sie [hier] herunterladen.

- Ende der Mitteilung -