Navigation und Service

BK7-08-010_Änderungsbeschluss

Verfahren der Beschlusskammer 7
Entscheidungen

Freistellung von der Regulierung gemäß §28a EnWG

Änderungsbeschluss

Die Beschlusskammer hat in dem Verwaltungsverfahren wegen Antrages der E.ON Ruhrgas Nord Stream Anbindungsleitungsgesellschaft mbH auf Freistellung von der Regulierung am 07.07.2009 den Beschluss gefasst, die Entscheidung vom 25.02.2009 nach Maßgabe der Stellungnahme der Europäischen Kommission vom 12.06.2009 zu ändern.

Der Beschlusstext sowie die Stellungnahme sind den Anlagen zu entnehmen.

BK7-08-010

Beschluss vom 25.02.2009 (pdf / 311 KB)

Stand:24.11.2009