Navigation und Service

Be­schluss­kam­mer 7

Empfehlung der Anwendungshilfe „Wechselprozesse im Messwesen für die Sparte Gas“


Az.: BK7-16-142

Mitteilung Nr. 2 vom 02.10.2017

Empfehlung zur Anwendung der durch die Verbände BDEW und VKU veröffentlichten Anwendungshilfe „Wechselprozesse im Messwesen für die Sparte Gas“

Im Festlegungsverfahren zur Anpassung der Vorgaben zur elektronischen Marktkommunikation an die Erfordernisse des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende (Az. BK7-16-142) wurden durch die Beschlusskammer 7 in Tenorziffer 2 u.a. die bislang geltenden Wechselprozesse im Messwesen Gas (Az. BK7-09-001 – WiM) mit Wirkung zum 01.10.2017 aufgehoben, da sich die gesetzlichen Rahmenbedingungen durch Inkrafttreten des MsbG erheblich geändert hatten.

Die Verbände BDEW und VKU haben nunmehr die relevanten Prozesse in der Anwendungshilfe „Wechselprozesse im Messwesen für die Sparte Gas“ mit Stand vom 27.09.2017 zusammengestellt. Das Dokument soll nach der Intention der Verbände eine umfassende Handreichung für die Anwender darstellen. Um die Verzahnung zwischen den verbindlich durch die Beschlusskammer 7 festgelegten Prozessen des Lieferantenwechsels und den Prozessen im Messwesen deutlich zu machen, weist die Anwendungshilfe an den jeweils relevanten Stellen auf die bereits bestehenden Prozesse der Festlegung zu einheitlichen Geschäftsprozessen und Datenformaten beim Wechsel des Lieferanten bei der Belieferung mit Gas (Az. BK7-07-067 – GeLi Gas vom 20.08.2007, zuletzt geändert durch den Beschluss BK7-16-142 vom 20.12.2016), hin.

Die Anwendungshilfe enthält nach Auffassung der Beschlusskammer die für den Zugang und den Betrieb von Messstellen Gas zwischen den beteiligten Marktrollen erforderlichen Prozesse und ermöglicht unter Einbeziehung der bestehenden Rahmenbedingungen eine weitreichende Automatisierung massengeschäftstauglicher Abläufe sowie hohe Homogenität von Prozessen und elektronischer Marktkommunikation zwischen dem Strom- und Gassektor beim Interimsmodell.

Die Beschlusskammer 7 begrüßt daher die Erarbeitung und Veröffentlichung dieser Anwendungshilfe und sieht in dieser eine zielführende Grundlage für die Abwicklung des Messstellenbetriebs im Gassektor ab dem 01.10.2017:

Verbändeübergreifende Anwendungshilfe „Wechselprozesse im Messwesen für die Sparte Gas“

- Ende der Mitteilung -                                                                                                                                                           

Stand: 02.10.2017