Navigation und Service

Netzbetreiber
Welches Unternehmen ist das in meinem Ort und welche Aufgaben hat es?

Welches Unternehmen das ist, weiß Ihr Energielieferant.

Der Netzbetreiber ist aber auch auf Ihrer Energierechnung angegeben, manchmal allerdings nur als Code. Diese 13-stellige Nummer wird vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) für Stromnetzbetreiber und vom Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) für Gasnetzbetreiber vergeben.

Wenn auf Ihrer Energierechnung nicht der Name des Netzbetreibers aufgeführt ist, können Sie diesen durch Eingabe der Codenummer hier herausfinden:

Die Suche nach einem Stromnetzbetreiber für eine konkrete Postleitzahl ist auch auf dieser Karte möglich: https://stromausfall.de/map/

Für jedes Postleitzahlgebiet gibt es nur einen Gas- bzw. Stromnetzbetreiber (nicht zwingend ist das derselbe).

Schon durch Ihren Wohnort sind Sie daher an einen bestimmten Netzbetreiber gebunden und können diesen - anders als Ihren Energielieferanten - nicht beliebig wechseln.

Netzbetreiber sind zuständig für den Aufbau, Ausbau und die Erhaltung der Strom- und Gasnetze eines bestimmten Gebiets. Für diese Aufgabe erhalten die Netzbetreiber sogenannte Netzentgelte, die bei Ihnen als Kunde anfallen (im Strom- bzw. Gaspreis enthalten) und von den Energielieferanten an die Netzbetreiber weitergeleitet werden.

 

 

Pfeil nach links
Pfeil nach rechts