Navigation und Service

Projektgruppe "Online-Handel"

Leitung: Herr Penning

Ausarbeitung von konkreten Vorschlägen, mit denen die Bundesnetzagentur:

  • Marktüberwachung im Bereich des "Online-Handels" von Produkten, die in den Anwendungsbereich des EMVG und des FTEG fallen, künftig in Deutschland durchführen sollte. Dies beinhaltet auch die Befassung mit Vertriebsmethoden von Online-Händlern für Verbraucherprodukte, ferner mit den Standorten der Online-Händler und Auslieferungslager sowie insbesondere mit den Lieferwegen des Online-Handels, wenn Produkte direkt aus Drittländern an den Endverbraucher gelangen.
  • auf vorhandene Auswertungen, Statistiken der Mitglieder des ATRT für die Internetmarktüberwachung bzw. Marktüberwachung der Bundesnetzagentur zurückgreifen bzw. aufbauen kann.

Die Projektgruppe legt drei Monate nach ihrer Einsetzung einen ersten Bericht vor, dem die Struktur des Abschlussdokuments und die bis dahin erarbeiteten Textentwürfe dazu zu entnehmen sein müssen. Der Abschlussbericht soll dem Lenkungskreis von der Projektgruppe sechs Monate nach ihrer Einsetzung vorgelegt werden.

Der Abschlussbericht liegt vor und steht der interessierten Fachöffentlichkeit zur Einsicht zur Verfügung.
Abschlussbericht "Online-Handel" (pdf / 177 KB)

Pfeil nach links
Pfeil nach rechts