Bundesnetzagentur bestellt weiteren Geschäftsführer bei Rosneft

Ausgabejahr 2022
Erscheinungsdatum 21.09.2022

Die Bundesnetzagentur hat heute in ihrer Eigenschaft als Treuhänderin der Rosneft Deutschland GmbH und der RN Refining & Marketing GmbH Dr. Johannes Bremer als Geschäftsführer eingesetzt.
Dr. Bremer ist seit vielen Jahren in leitenden Funktionen im Ölgeschäft tätig. Er ist äußerst erfahren und mit den Gegebenheiten bei der Rosneft Deutschland GmbH und der RN Refining & Marketing GmbH vertraut
Dr. Christoph Morgen, der am Freitag interimsweise zum Geschäftsführer bestellt worden war, wird sich nunmehr entsprechend seiner Expertise darauf konzentrieren, die notwendigen Strukturen zur effizienten Kontrolle durch die Treuhänderin aufzusetzen und seine Aufgaben dann an den Geschäftsführer Dr. Bremer zu übertragen. Zusätzlich wird ein Generalbevollmächtigter der Bundesnetznetzagentur bei der Wahrnehmung der Gesellschafterrechte unterstützen.

Pressemitteilung (pdf / 161 KB)